Blutspende1Tolle Erstspenderquote zur herbstlichen Blutspendeaktion

Am 23. September 2019 war es soweit. Um 7:30 Uhr begann das DRK-Team mit dem Aufbau in der Aula, bereitete ein kleines Frühstück für die Spender vor und richtete die Örtlichkeiten für die Mahlzeit nach der Blutspende. Durch eine Kooperation mit der Cafeteria der Schule konnte das Team allen Spendern zur Stärkung nach der Blutspende ein tolles Mittagessen anbieten.

Weiterlesen: 40 Teilnehmer zum 17. Blutspendetag

20190606 121108 HDRSozialassistenten des 1. Ausbildungsjahres unterstützten die Pädagogen bei der Durchführung ihres jährlichen Sportfestes

Am Donnerstag, dem 06. Juni, trafen wir Schüler der SOA 18 a & b uns am Ernst-Abbe-Stadion, wo um 8.oo Uhr der sportliche Wettkampf der Grundschulkinder der Heinrich-Heine Grundschule begann.

Weiterlesen: SOA Helfer beim Sportfest der GS Heinrich Heine

robo1 klDie MTO´s zu Gast beim Robodoc

Was sonst nur Chirurgen vorbehalten bleibt, durften die Schüler der MTO17 letzten Mittwoch erleben und sich mit dem "roboter-unterstützten Operieren" befassen. Dabei konnten sie auch selbst, natürlich an einem Simulator, mal Hand anlegen. Ermöglicht wurde uns diese interessante Erfahrung durch Andy Warning und der Fa. Avatera medical.

Weiterlesen: OP-Roboter live erlebt

vorl klStella-Fee gewinnt Wettbewerb - Zehnte Auflage an der Berufsschule

Jena (Donnerstag. 11. April, Link zum Originalartikel >>)
Ein Vorlesewettbewerb für Berufsschüler? Für 16- bis 22-Jährige? Das klingt ungewöhnlich, da man vergleichbare Wettbewerbe fast immer nur mit Grund- und Regelschulen in Verbindung bringt. Für die Berufsbildende Schule für Gesundheit und Soziales, kurz Mefa, in Jena-Lobeda gilt das nicht. Gestern gab es bereits den zehnten Wettbewerb.

Weiterlesen: OTZ-Artikel zum 10. Vorlesewettbewerb